Über mich

Andra

Mein tantrischer Weg begann 2008 als ich das Glück hatte durch Klaus Smets diese wunderbare Möglichkeit zu leben und zu lieben kennenlernte.

Für mich bedeutet Tantra ...Lust am leben...Hingabe...das tiefe Gefühl einer allumfassenden Liebe ,welche das absichtslose genießen ohne jede Erwartung einschließt.

Dieses warme sinnliche Gefühl wenn Haut auf Haut trifft ...der lustvolle und zugleich zutiefst die Seele berührende Fluss der Energien , welcher in den tantrischen Begegnungen entsteht fasziniert mich jedes mal aufs neue.

Tantra hat mich gelehrt meiner Leidenschaft und meinem Gefühl zu vertrauen und MEINEM Weg zu folgen ...voller Liebe, Respekt und Achtsamkeit.

Es begann für mich eine Zeit des inneren Erwachens und der Befreiung von Prägungen, Mustern und Erwartungen die nicht mehr zu mir gehörten...die teilweise nie zu mir gehört hatten.

Ich lernte mein Herz zu öffnen und meine Weiblichkeit lieben und leben zu dürfen.

Eine sinnliche, beglückende und heilsame Reise zu meinem Selbst.

tv-andra-1

Das ist der Unterschied zwischen funktionieren und leben.

In meinen intuitiven Massagen schaffe ich einen Raum in dem Du Sinnenrausch und Lust erleben kannst, und zugleich umhüllen dich  Geborgenheit, Liebe und Vertrauen ….lass dich einfach hineinfallen.... und spüre....

Wenn ich Dich auf DEINEM Weg ein Stück weit begleiten darf werde ich das voller Freude tun das Leben ist zu kurz um NICHT zu lieben.

Namaste