Massageablauf

So kannst Du eine Massage erleben

Beachte bitte das die gebuchte Zeit sich nur auf die reine Dauer der Massage bezieht und plane bei deinem Besuch zusätzlich eine halbe bis dreiviertelstunde Zeit zu Vor- und Nachgespräch, der Ruhezeit und dem Duschen ein.

Unsere Begegnung wird mit einem entspannten Gespräch beginnen.

Dort können wir in der  angenehmen Atmosphäre  meiner liebevoll gestalteten Räume einen ersten intensiven Kontakt herstellen und uns auf unser Beisammensein vorbereiten. Sprich gerne alles an was dir auf der Seele liegt, damit du ohne Spannung und innere Verkrampfung in unserer Begegnung ankommen kannst.

Danach hast du die Möglichkeit zu Duschen.Es ist alles vorhanden was du brauchst um dich wohl und erfrischt zu fühlen. Ein Lunghi liegt für dich bereit den du anlegen kannst wenn du es wünschst.

Ich erwarte dich dann zu einem tantrischen Begrüßungsritual. Ein zärtliches und achtsames Willkommensgeschenk für deine Seele und deinen Körper.

Auf einem Futon werden wir in die Massage übergehen.

Du bestimmst den Ablauf einer Massage nicht, kannst aber selbstverständlich  einzelne Berührungen ausschließen. Diese Möglichkeit hast du natürlich auch jederzeit innerhalb der Massage. Eine Massage rein passiv zu erleben ist eine wunderschöne Erfahrung,  doch manchmal möchtest du als Nehmender instinktiv etwas zurückgeben , daher hast du kein generelles Berührungsverbot, hältst dich aber bitte respektvoll an meine Grenzen.

Meine Berührungen sind intensiv, sinnlich und erotisch, verstehen sich jedoch zu keiner Zeit als Aufforderung zum Geschlechtsverkehr. Im Tantra geht es darum Bewusstheit in die Sexualität zu bringen, einen Sinn der über die reine Körperlichkeit hinaus geht. Wenn du dich diesem Erleben öffnest wird sich dir eine völlig neue faszinierende, beglückende und heilsame Dimension deiner Sexualität, deiner Liebe und deinem Umgang mir dir selbst und anderen eröffnen.

Nachdem deine sinnliche Körperreise beendet ist hast du die Möglichkeit deinen soeben erfahrenen Gefühlen und Empfindungen ganz in Ruhe nachzuspüren.

Unsere Begegnung lassen wir sanft ausklingen, indem wir noch einmal alles Erlebte gemeinsam  reflektieren , so verbindet sich die körperliche mit der geistigen Ebene auf eine sehr intensive Art.

Die kraftvolle liebevolle Energie wird dich in deinen Alltag begleiten und dein Leben in vielfältigen Aspekten bereichern.